Dienstag, 8. November 2011
Die St. Leonhardkapelle in Pfullendorf
Am 12. September 2010 habe ich am Tag des offenen Denkmals eine Führung durch die Pfullendorfer Friedhofkapelle angeboten. Es ging dabei um die Geschichte der vor rund 650 Jahre erbauten und dem heiligen Leonhard geweihten Kapelle und ihre Ausstattung. Ihr Altar besitzt ein besonderes Ablassprivileg. Außerdem beherbergt sie die Totentafel von Andreas Rogg.

Mehr dazu kannst Du erfahren unter
https://pfinos1.blogger.de/static/antville/pfinos1/files/fuehrung%20friedhofkapelle.pdf oder bei https://www.kurt-schrem.eu

... comment

 
Sehr interessant!

... link  


... comment